peperonity Mobile Community
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Susan's Scrapbook | thatsit



Newest pictures
13.11.2010 12:48 EST
Seltsam
Theoretisch ist es heute schon wieder besser als gestern, aber praktisch mochte ich den stürmischen Tag lieber - es gab zwar ein paar Regentropfen, aber auch Wolkenlücken.
Heute dagegen war es ruhig, aber wie unter einer Decke, irgendwie gedämpft und langweilig. Nicht nur am.Himmel, auch sonst.
Ich mache so dies und das. Die Katzen sind zufrieden bis gerade: jetzt herrscht Uneinigkeit darüber, ob die feuchte Wäsche ungestört trocknen darf oder nicht. Sie sind dagegen, ich dafür. Sie halten sich schadlos, indem sie unter grösstmöglichem Gepolter Kriegen spielen.
Also ist alles mehr oder weniger so.wie es sein soll, aber mir hat der Tag trotzdem nicht gefallen. Er fühlte sich so merkwürdig nach in der Schwebe an. Vielleicht liegt es schon wieder an der Arbeit: ab Montag steht der erste echte 14-Tage-Block seit Monaten an. So sehr ich unbedingt nochmal die Tagschicht brauche, um meine Kenntnisse aufzufrischen, so sehr habe ich.schon wieder Manschetten vor der Anstrengung.
Peu a peu bereite ich schon alles für den Wochenanfang vor...und könnte mich in den Bauch beissen, weil ich das tue, statt heute irgendwie zu.geniessen.
1 Comments:
Das ist ein Fluch, dass man keine Ruhe findet wegen etwas, das noch meilenweit entfernt ist. Ich kenne das. Es gibt durchaus Situationen, im denen Körper souveräner reagieren... http://geschichten.peperonity.com/
14.11.2010 05:35 EST, mister.goinghome


This page:





Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top