peperonity.com
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Forgot login details?

For free!
Get started!

Text page


flirtuebungen.peperonity.com

3.Übung: Erfolge nutzen

3.1 Instruktion:

a. Erinnern Sie sich an eine Situation, in der Sie richtig schön geflirtet haben.

b. Erinnern Sie sich an Menschen, die Ihnen viel bedeuten.

c. Erinnern Sie sich an eine wichtige Liebesbeziehung.

d. Erinnern Sie sich an eine wichtige Freundschaft

Wann genau war das? Wo war das? Führen Sie sich Szenen aus diesen Begegnungen möglichst konkret und lebhaft vor Augen. Wer war beteiligt, wie lief das Ganze ab? Drehen Sie es wie einen Film vor Ihrem inneren Auge ab. Vielleicht fallen Ihnen statt Szenen Worte und Gedanken ein, berichten Sie wie es war. Was haben Sie dort, bei diesen erfolgreichen Szenen anders gemacht, als heute wo es Ihnen oft nicht gelingen will.? Es ist unfruchtbar zu fragen "warum war es anders?", da es dann eine intellektuelle Überlegung wird. Es soll aus dem szenischen Gedächtnis geschöpft werden, nicht aus den Theorien. Diese Übung lebt daher davon, daß die Szenen möglichst konkret vorgestellt werden. Weiter, daß man die Frage "Was war anders?" so lange wiederholt, bis wirklich nichts mehr kommt. " Erst dann kann ich unterscheiden, was von den Unterschieden zu der gewünschten Situation beigetragen hat - und was davon in meiner Verfügung stand. Es folgt, "was kann ich heute entsprechend tun."

3.2 Ziel der Übung: Wegkommen von negativen Gedanken und Problemen hin zu Lösungen und Fähigkeiten, die man schon einmal hatte. Diese können dann JETZT genutzt werden, indem die gleichen Bedingungen wie damals hergestellt werden, oder man sieht, daß heute schon Teile davon möglich sind. Vor allem gilt es, statt theoretischer Überlegungen mehr handlungsorientierte Ideen entwickeln. Aus "Müßte mehr auf Leute zugehen " wird dann "heute abend Christian" anrufen".



This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.