peperonity Mobile Community
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Erweiterter Roaming-Service für Xtra-Kunden | allesbilliger


Erweiterter Roaming-Service für Xtra-Kunden
Ab sofort können T-Mobile Xtra-Kunden auch in der Dominikanischen Republik, Hongkong, Gibraltar, auf Zypern und Malta mobil telefonieren. Außerdem steht das XtraRoaming überall dort in den USA zur Verfügung, wo das Netz VoiceStream erreichbar ist. Um in diesen Ländern zu telefonieren, muss im sogenannten CallBack Verfahren nach dem XtraCode *111* die internationale Vorwahl, die Orts- oder Netzvorwahl sowie die Rufnummer des gewünschten Anschlusses eingeben werden. Ab dem 18.Juni 2002 ist es vermutlich auch möglich, von allen XtraRoaming-Ländern aus SMS zu versenden.

Außerdem hat T-Mobile die Abfrage der XtraMobilbox aus dem Ausland vereinfacht. Beim XtraRoaming Direct kann man demnach die Mobilbox wie gewohnt mit 3311 abfragen, beim XtraRoaming CallBack Verfahren mit *111*3311#. Als weitere Neuerung gibt das Unternehmen bekannt, dass Xtra-Kunden ab dem 24. Juni 2002 in den österreichischen T-Mobile Shops XtraCash Karten erwerben können.

Quelle: tariftip.de


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top