peperonity Mobile Community
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Bundesregierung geht gegen 0190-Dialer vor | allesbilliger


Bundesregierung geht gegen 0190-Dialer vor
Die Bundesregierung stimmt heute über einen Gesetzesentwurf aus dem Bundeswirtschaftsministerium ab, nach dem zwielichtigen 0190-Dialern die Arbeit erschwert werden soll. Wie das Handelsblatt berichtet, wird sich am 12. Juli 2002 der Bundesrat mit dem Papier beschäftigen.

Der Entwurf sieht vor, dass Telekommunikations-Unternehmen wie die Deutsche Telekom, Arcor oder Netcologne zukünftig auf jeder Telefonrechnung Namen und Anschrift der Anbieter von 0190er-Diensten angeben müssen. Außerdem sollen die Unternehmen Hinweise darauf anbringen, dass Beschwerden über die 0190-Nummern direkt an den 0190-Anbieter zu richten sind und dass die Telefonunternehmen nicht automatisch Kosten aus 0190-Telefonaten abkassieren. Des weiteren sollen sie dazu verpflichtet werden, den 0190-Anbieter abzuschalten, wenn dieser sich als Abzocker erweist.

Quelle: tariftip.de


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top