peperonity Mobile Community
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Verjährung bei Prospektfehler | hambusch


Verjährung bei Prospektfehler
6 Monate ab Kenntnis des Prospektfehlers
Prospekthaftungsansprüche, die sich aus dem Beitritt zu einem geschlossenen Immobilienfonds ergeben, verjähren in sechs Monaten ab Kenntnis des Prospektfehlers, spätestens aber drei Jahre nach dem Erwerb des Anteils.
Wer also gegen die Vertreiber (Bank,
Initiatoren oder sonstige für den Fehler Verantwortliche) vorgehen will, sollte nicht allzu lange zögern (BGH, Urt. v. 18.12.2000 - II ZR 84/99).
Noch am 17.11.2000 hat das Oberlandesgericht München in einem anderen Fall geurteilt, daß Prospekthaftungsansprüche (hier: bei geschlossenen Immobilienfonds) entsprechend § 852 BGB verjähren, d.h. also nach Kenntnis von 3 Jahren Verjährungsfrist auszugehen ist (23 U 2136/99 und 2263/99). Es bleibt abzuwarten, ob solche Abweichungen Prohzeßrisiken
vermindern helfen.


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top