peperonity Mobile Community
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Die Gumbie-Katze | jellicles-h


Die Gumbie-Katze
Eine Gumbie-Katze fällt mir ein:
Man nennt sie Jenny Fleckenfell,
gescheckt am Bauch, gestreift am Bein,
ihr Fleckenfell erkennt man schnell.
Den Tag lang sitzt sie vor der Tür,
im Flur und auch im Treppenhaus,
sie sitzt und sitzt und sitzt,
denn das macht eine Gumbie aus,
denn das macht eine Gumbie aus.

Doch,
wenn des Tages Schwirren und Wirren getan,
für die Gumbie fängt dann ihre Arbeit erst an,
und ist es erst´mal dunkel und ganz ruhig im Haus,
dann kommt sie hellwach in den Keller gebraust,
um die Mäuse besorgt und auf Ordnung erpicht.
´Denn die Mäusemanieren gefallen mir nicht.´
Und wenn sie dann alle in Reih´ und Glied stehen,
dann lernen sie,
´singen und häkeln und nähen.´

Eine Gumbie-Katze fällt mir ein,
man nennt sie Jenny Fleckenfell,
sie träumt oft in den Tag hinein
und döst gern unterm Bettgestell.
Sonst sitzt sie auf der Fensterbank
und schaut dort stundenlang hinaus,
sie sitzt und sitzt und sitzt,
denn das macht eine Gumbie aus,
denn das macht eine Gumbie aus.

Doch,
wenn des Tages Schwirren und Wirren getan,
für die Gumbie fängt dann ihre Arbeit erst an,
sie findet die Kakerlaken -
´sind empörend!´
Mit Beschäftigung -
´wären sie nicht so zerstörend.´
Und da gründet sie fix aus dem unnützen Clan,
einen Pfadfindertrupp gleich mit Arbeit verplant.
´Denn ein richtiges Ziel kann nur gut für sie sein.´
Und nun führt sie den Käferzapfenstreich ein.

For she´s a jolly good fellow!
´Recht schönen Dank!´


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top