peperonity Mobile Community
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Über das Ansprechen von Katzen | jellicles-h


Über das Ansprechen von Katzen
´Wir Katzen sind euch nun bekannt.
Ich denk´, ihr seid auf gutem Stand
und braucht auch keinen Übersetzer mehr;
uns zu versteh´n fällt nicht mehr schwer.
Ihr habt gelernt und seht bestimmt,
dass Katzen euch sehr ähnlich sind;
im Spiel sowie im Arbeitsbrauch,
und wie wir heißen, wisst ihr auch.
Nur eines ist noch unbekannt:
Wie spricht man eine Katze an?´

Als erstes tun wir hiermit kund:
Eine Katze ist gewiss kein Hund!

´Man sagt, bei Katzen gilt der Rat:
Sprich nicht, bis sie gesprochen hat!
Ich selbst, ich halte nichts davon,
sprecht ruhig eine Katze an.
Vor einem Fehler seid bewahrt,
der Katze tretet nie zu nah.
Verbeugt euch tief mit Hut in Hand,
und sprecht sie mit ´Oh Katze´ an.

Bevor ´ne Katze an dich denkt
und dir als Freund Vertrauen schenkt,
bedarf es einer Kleinigkeit:
´nen Teller Rahm von Zeit zu Zeit;
und seit so gut und reicht ihr mal
ein bisschen Lachs oder Kaviar,
ein Stück Fasan oder Hirschragout,
gewiss sagt ihr davon was zu.

So seid Ihr bald am Ziel und dann
sprecht sie mit Namen an!

Der Katze gut gesinnt sein, heißt,
dass man ihr stets Respekt erweist.
So ist es nun und immer dann:
So spricht man eine Katze an!

Der Katze gut gesinnt sein, heißt,
dass man ihr stets Respekt erweist.
So ist es nun und immer dann:
So spricht man eine Katze an!


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top