peperonity Mobile Community
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Lowrider Infos | lowrider


Lowrider Infos
Informationen
teach - Newest pictures
Informationen
"LOWRIDER" sind Autos, deren Fahrwerk sich durch Hydraulik-Pumpen und -Zylinder in der Höhe stufenlos verstellen läßt. Die Bedienung erfolgt über Schalter im Innenraum oder von außen. Mit entsprechender Ausrüstung sind dann die verschiedensten Einstellungen möglich. Zum Beispiel: Vorn, Hinten, Links auf oder ab. Oder auch das Abheben der Räder vom Boden.

Ein Fahrzeug mit Lowriderfahrwerk eignet sich nicht zum SCHNELL fahren und ist auch nichts für RASER ! Es eignet sich jedoch bestens zum Cruisen, für Treffen, Shows und Wettbewerbe.

Es sind verschiedene Bausätze erhältlich, je nach Fahrzeugart, Typ oder Anforderung an die Funktionen der Hydraulik. Es sind jedoch immer Universalbausätze, die an die verschiedenen Fahrzeuge individuell angepaßt und eingebaut werden müssen. Die Pumpen und Zylinder sind vormontiert. Alle weiteren Teile wie Anschlußstücke, Steuerventile, Schläuche usw. müssen selbst montiert werden.

Ein Anschlußdiagramm für alle Hydraulikleitungen sowie die elektrischen Bauteile liegen den Bausätzen bei. Je nach Einbauart empfiehlt es sich, die originalen Fahrwerksfedern durch andere (z.B. härtere) zu ersetzen, besonders dann, wenn ohne Stoßdämpfer (Hopping) gearbeitet wird. Zum Betrieb werden mindestens 12V benötigt. Für schnelles Arbeiten der Pumpen 24-96V. Die Schalter können während langsamer Fahrt, aber auch bei stehendem Motor betätigt werden. Lowriderfahrwerke sind ohne TÜV- Eintragung im Bereich der StVO nicht zugelassen.


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top