peperonity Mobile Community
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Beutling | wellingholzhausen


Beutling
Etwa 1 km vom Ortskern entfernt erhebt sich der Beutling mit 220 m über dem Meeresspiegel. Diese vor etwa 150 Mill. Jahren entstandene Gesteinsscholle besteht aus Sandstein und Schiefertonen. 1937 wurde das 43 ha große Waldgebiet des Beutlings unter Naturschutz gestellt. Auf der Kuppe des Berges stand bis zum Herbst 1999 der 18 m hohe 1964 erbaute Aussichtsturm. Seit 1891 steht auf der Kuppe des Berges ein Aussichtsturm. Der erste hatte eine Höhe von 10 m. 1928 errichtete man den zweiten, dessen Höhe ebenfalls 10 m betrug. 1939 wurde ein 15 m hoher Turm errichtet, der in den Jahren des 2. Weltkrieges als Beobachtungsposten der deutschen Wehrmacht diente. Im Jahr 1964 wurde der Vorläufer des jetzigen Turmes erbaut. Der 18 m hohe Aussichtspunkt wurde im Jahr 1999 abgerissen. Am 01. Juni 2000 wurde der 30 m hohe neue Aussichtsturm für die Öffentlichkeit freigegeben.
Deutungsversuche des Namens "Beutling" - Im Mittelalter wurde der Beutling auch Betings- oder Betelingsberg, auf Plattdeutsch "Beinkesbiärg" genannt. Die Herkunft ist ungeklärt. In einem Schriftstück aus dem Jahre 1464 wird eine Quelle am Aschener Steinbrink als "Betinger Welle vor dem Betylingsgebirge" (evtl. Teutoburger Wald) erwähnt. Zur Klärung des Namens kommen folgende altdeutsche Wortwurzeln eventuell in Frage: "ing" = Ort, wo Nachkommen leben; "ing" in Bergnamen stammt von "egge" = Bergkamm; "link" oder "ling" = Hügel, Abhang; "bet" = Bitte, Gebet (war der Beutling eine frühere Gebetsstätte?); "beting" =Pfahl (Opferpfahl, Schandpfahl?); "betel" =Keil (keilförmig vorspringender Berg?); "bieten" = beißen, fressen, grasen (Viehweide auf Markengrund?); "bein" = Knochen (es wurden Urnen auf dem Beutling gefunden); "bain" = ländlicher Privatbesitz, dem Gemeinderecht entzogen (Jagd- und Nutzgebiet adliger Herren - Osnabrücker Bischof, Freiherr von Hammerstein?).


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top